COVID-19 Schutzmaßnahmen

Livecams

Heute

Unsere Restaurants

Kommen Sie auf einen Einkehrschwung vorbei! Entscheiden Sie sich je nach Lust und Laune für Tiroler Hausmannskost, asiatische Küche oder typisch italienische Klassiker. Die Restaurants der Arlberger Bergbahnen bieten Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Zutritt zu Gastronomiebetrieben nur unter Einhaltung von

Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr nach der 3-G-Regel

ALS NACHWEIS FÜR EINE GERINGE EPIDEMIOLOGISCHE GEFAHR GILT:
• Nachweis über ein negatives Ergebnis eines SARS-CoV-2 Antigentests zur Eigenanwendung, in behördlichem Datenverarbeitungssystem erfasst – Gültigkeitsdauer: 24 Stunden
• Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines SARS-CoV-2 Antigentests – Gültigkeitsdauer: 48 Stunden
• Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines molekularbiologischen SARS-CoV-2 Tests - Gültigkeitsdauer: 72 Stunden
• ärztliche, molekularbiologische Bestätigung über eine in den letzten 6 Monaten überstandene Infektion mit SARS-CoV-2
• Nachweis über eine mit zentral zugelassenem Impfstoff erfolgte - Erstimpfung ab dem 22. Tag nach der Impfung (darf nicht länger als 3 Monate zurückliegen)
- Zweitimpfung (unter der Bedingung, dass die Erstimpfung innerhalb der letzten 9 Monate stattgefunden hat)
- Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung mit einem Impfstoff, mit dem nur 1 Impfung vorgesehen ist
• Nachweis über eine erfolgte und aktuell abgelaufene Infektion an SARS-CoV-2 gem. § 4 Abs. 18 EpiG oder ein Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine, in den letzten 6 Monaten vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 erkrankte Person ausgestellt wurde.
• Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter ist als 3 Monate

DIE VERPFLICHTUNG ZUR VORLAGE EINES NACHWEISES FÜR EINE GERINGE EPIDEMIOLOGISCHE GEFAHR GILT NICHT: 
• für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr.

WICHTIG

In den Gastronomiebetrieben gilt eine Registrierungspflicht. Der Gast muss selbstständig mit seinem Smartphone über einen QR-Code (inklusive Anleitung), welcher an den Eingängen und auf jedem Tisch gut ersichtlich angebracht ist, ein- und auschecken

Unsere Restaurants

galzigrestaurant-2019-abbag-16.jpg
spielplatz-galzig-2019-abbag-23.jpg
Mittagessen am Galzig

Kandahar Restaurant – Galzig

Klassiker für den großen und kleinen Hunger

Ein fürstliches Verwöhnprogramm mit internationalen Spezialitäten und österreichischen Klassikern erwartet Sie.

täglich von 09.00 - 15.00 Uhr
in der Bergstation der Galzigbahn

+43 (0) 5446 / 2352-501

Speisekarte

valluga-ii-steg-3.jpg
Valluga Aussicht Panorama Vallugabahn
valluga-2.jpg

Valluga View

Snacks und ein unglaubliches Panorama über den Wolken

täglich von 09.00 - 15.00 Uhr
an der Bergstation der Vallugabahn I

+43 (0) 5446 / 2352-520

fruhstuck-gampen-2019-abbag-49.jpg
abbwandern2016sommer-144.jpg
spielplatz-gampen-2019-abbag-17.jpg
Kaiserschmarren geniessen am Gampen

Gampen Restaurant

Heimische Küche und herzhafte Gerichte

Das im Jahre 2015 erbaute Restaurant am Gampen, in unmittelbarer Nähe der Bergstationen der Gampenbahn bietet eine große Auswahl an typischen Hüttengerichten.

Fr - Di  von 09.00 - 15.00 Uhr
direkt an den Bergstationen der Gampenbahn

+43 (0) 5446 / 2352-532

Speisekarte     Weinkarte

Kapall Restaurant Einkehr von Außen
Jausenbrett St. Anton
Mittagspause in den Bergen

Kapall Restaurant

Tiroler Schmankerln in der höchstgelegenen Hütte St. Antons

Auf 2.330 m angekommen, ist es wohl das Panorama, das einem den Atem raubt. 

Fr - Di  von 09.00 - 15.00 Uhr
bei der Kapallbahn Bergstation

+43 (0) 5446 / 2352-532

rendl-sommer-2011-13.jpg
rendl-sommer-2011-32.jpg

Rendl Restaurant

Eine kleine Karte in stilvollem Ambiente mit großer Sonnenterrasse und Blick auf eine gigantische Bergkulisse finden Sie am Rendl

Mi + Do von 09.00 - 15.00 Uhr
an der Rendlbahn Bergstation

+43 (0) 5446 / 2352-550

Speise- und Getränkekarte