43

Tage

STANTON Ski Open

Open-Air-Konzert am Samstag mit Anastacia und Melanie C.

Sommerliche Hochgefühle in St. Anton am Arlberg

Da sich Wandern in hochgelegenen Gebieten ganz besonders positiv auf die Gesundheit auswirkt, ist bekannt und animiert neben den herrlichen Naturschauspielen zu verschiedensten Erkundungstouren. Für diese ist der Arlberg ein geradezu optimales Gebiet, denn die Bergnatur hat hier von der leichten Almwanderung bis zur Extremtour im schroffen Gebirge einfach alles zu bieten. So entscheiden sich Familien für einen gemütlichen Rundwanderweg, während Extrembergsteiger Jahr für Jahr versuchen, ihre Rekorde zu brechen. Der Hunger lockt jedoch beide gleichermaßen in die einladenden Almen, die ihre Gäste mit einer köstlichen Jause, der Arlberger „Marend“, verwöhnen.

Tipps

Jausen-Sackerl für den Hunger zwischendurch

Speziell für unsere Jung-Wanderer, die voller Energie die Mutspuren am Galzig erkunden, aber auch für alle anderen Gäste, die den Rundwanderweg oder alternative Routen rund um den Hausberg St. Antons genießen, haben wir das „Jausen-Sackerl“ entwickelt, dass im Restaurant am Galzig angeboten wird. Mit einer ganz besonderen kleinen Stärkung für Zwischendurch wird garantiert, dass die Wanderung durchgehalten wird, auch wenn Lernen, Spielen und Entdecken neben der körperlichen Betätigung natürlich hungrig macht. Im Sackerl enthalten ist zudem eine kleine Überraschung, mit der die Erkundung der Mutspuren noch mehr Spaß bringt.

Arlberg-Events im Sommer

Neben namhaften Radbewerben, wie dem ARLBERG Giro oder der Steinbock Challenge, lockt auch das jährliche Mountain Yoga Festival nach St. Anton am Arlberg. Mitten in der Natur lassen Yoga-Fans den Alltag hinter sich und tanken unter der Anleitung erfahrener Experten neue Energie.

Bereits zum 24. Mal findet in St. Anton das Filmfest unter dem Titel „Berge-Menschen-Abenteuer“ statt. Atemberaubende Eindrücke sind Jahr für Jahr inklusive.

Weitere Informationen unter HIER

St. Anton Sommerkarte

Bereits mit der ersten Übernachtung in St. Anton am Arlberg erhalten Sie die St. Antoner Sommer-Karte kostenfrei von Ihrem Vermieter. Neben einer freien Benützung aller geöffneten Bergbahnen für einen ganzen Tag und der kostenlosen und uneingeschränkten Nutzung sämtlicher Busverbindungen zwischen Landeck und St. Christoph, erleben Sie mit der Karte zahlreiche Aktivitäten, ohne dafür zu bezahlen. Auch die Teilnahme am abwechslungsreichen Kinderprogramm ist von Montag bis Freitag kostenfrei.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Neu

Frühstück am Gampen

Herzhaftes Frühstücksangebot je nach Lust und Laune

 Kraft & Energie für einen aktiven Tag in der Natur

Wohlfühl-Ambiente im einladenden Gampen Restaurant

Genuss der ersten Sonnenstrahlen auf der großzügigen Sonnenterrasse

 

Freitag bis Dienstag von 08.30 - 11.30 Uhr!

 

PDF zum Downloaden